Taxi CityWest

Willkommen

Es gibt Taxischulen zum Bestehen der Ortskundeprüfung,
... womit Du dir keinen Gefallen tust. Lerne den Unterschied hier ...

Du kannst uns von Mo-Fr 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr in der Nordhauser Str. 8 in Berlin-Charlottenburg besuchen oder uns unter der Nummer 030 - 92 12 64 50 anrufen.

Grundvoraussetzungen

Schritt für Schritt zum Taxi-Schein...

  1. Mindestalter 21 Jahre
  2. Führerscheinklasse B mindestens 2 Jahre
  3. in Berlin angemeldet sein
  4. stabiler Gesundheitszustand
  5. maximal 4 Punkte in Flensburg
  6. ein „sauberes“ Führungszeugnis

Kosten

Kostenlos bei Übernahme!

Falls der Auszubildende von uns übernommen wird, werden die Ausbildungshonorare monatlich verrechnet. Sonst betragen die monatlichen Gebühren 100,00 € (zzgl. MwSt.).

Antrag bei LaBO 42,60 €
Antrag Führungszeugnis beim Bürgeramt 13,00 €
Ärztliche Untersuchung 80,00 €
Prüfungsgebühr 55,00 €
(Alle Angaben ohne Gewähr)

Ausbildung

Ausbildungsinhalte

Grundkurs: Ausfüllen von eigenen Stadtplänen mit Objekt Standort
Objekte: Intensiv Objekt Zufahrt und Ausfahrt, zusätzlich Fortbewegen in jede Himmelsrichtung
Aufbaukurs: Innerhalb des Bezirks Zielfahrten trainieren
Fortgeschrittenen Kurs: Kernstrecken (60 Stück) mit Verbindung zu den jeweiligen Objekten
Intensivkurs: Zielfahrten, Zielfahrten, Zielfahrten...

Prüfung: Bei der schriftlichen Prüfung muss man von 50 Fragen mindestens 45 richtig beantworten. In der mündlichen Prüfung müssen 2 von 3 Zielfahrtstrecken mit der kürzesten Verbindung und Benennung von sämtlichen befahrenen Straßen und ggf. Plätzen beantwortet werden.

Ausbildungszeiten

Großer P-Schein:

Mo, Di, Do, Fr
Grundkurs: 09:00-12:00 Uhr
Fortgeschrittenen- / Intensivkurs: 12:15-15:15 Uhr

Kontakt

Bürozeiten

Mo-Fr 12:00-16:00 Uhr

Adresse

Taxischule CityWest
Nordhauser Str. 8
10589 Berlin-Charlottenburg
Tel. 030 - 92 12 64 48
info@taxi-citywest.de

Taxi fahren bei CityWest

Wir sind in dem Gewerbe tätig seit 1983.

Unsere Taxiflotte besteht ausschließlich aus Mercedes Benz Fahrzeugen. Unsere Fahrzeuge sind ausgerüstet mit Taxifunk und Würfelfunk.

Wir arbeiten nur im Schichtbetrieb. Der Fahrer ist nicht gezwungen einen bestimmten Umsatz zu erbringen, sondern kann sich die Arbeitszeit und Schichten (soweit es möglich ist) selber auswählen.

Service für unsere Fahrer ist uns sehr wichtig, genauso legen wir Wert, dass unsere Fahrer eine adäquate Dienstleistung an Fahrgäste erbringen.

Wir freuen uns jederzeit auf ein persönliches Gespräch.